Hart aber Fair

so seit einigen Tagen ist sowohl der normale trainingsrhytmus wider hergestellt (unser Team agiert wider :))  als auch einige Urlauber wider da bei denen man merkt das die Lust einfach wider da ist mehr zu tun.

Während am Samstag Pratzenarbeit und Konditionstraining auf dem Plan standen war heute (Montag) die Boxtechniken wider Programm. Hier natürlich wider von leicht nach schwer. Technik vor Prügeln hieß es im Sparren, leider musste der Trainer doch ab und zu mal eingreifen da das dann doch vergessen wurde. Trotz allem war es recht Faire Auseinandersetzungen der Athleten. Auch die Anfänger wurden hier nicht heraus genommen so das sie sich auch ein Bild  von diesem Sport machen konnten. Zum Abschluss des Trainings stand dann das Clinchen auf dem Programm wo man nur vom zuschauen dann schon Lust bekam einfach mitzumachen da hier eben auch die Wettkämpfer ihre Fertigkeiten zeigten aber auch verbesserten.

Was wider für eine weitere Besonderheit in unserm Verein spricht denn wenn man genau hinschaut bereiten alle unsere Wettkämpfer auf die DM im Amateur Muay Thai vor.

Auch wenn es für manch einen ein Hartes Training war es ein miteinander , eine Familie, so das man hier von einem echten vorzeige Verein sprechen kann.

Bis dann euer Team Phönix

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s